Lunana – A Yak in the Classroom

Freitag 18. Dezember 2020 um 20.00 Uhr
Freitag 1. Januar 2020 um 20.00 Uhr

Lunana – A Yak in the Classroom (2020)
Ein Spielfilm aus Bhutan, auf 3400 m ü. M. mit LaiendarstellerInnen gedreht, die dort die abgelegenste Schule der Welt besuchen. Ein jungen Lehrer, der aus der Stadt in die Schule in Lunana geschickt wird, macht sich wenig motiviert auf den langen Weg durch die irre Bergwelt. Vor Ort trifft er auf eine Gemeinschaft, die ihn mit grösstem Respekt betrachtet – nur ein Lehrer könne «die Zukunft der Kinder» berühren, so die gängige Meinung dort. Nach und nach lernt Ugyen mehr über seinen Beruf, als es ihm seine Ausbildung zu vermitteln mochte.

Regie: Pawo Choyning Dorji (Buthan/2020); Other Sinotibetian/d ab x(x)J., 109 Min.
Darsteller: Sherab Dorji, Tshering Dorji, Kelden Lhamo Gurung, Ugyen Norbu Lhendup

Reservationen können online vorgenommen werden.

Eintritt Erwachsene Fr.  15.-, Kinder bis 16, Jugendliche in Ausbildung und IV-BezügerInnen Fr. 12.-