Köhlernächte

Samstag 2. Juni 2018, 20 Uhr
Sonntag 24. Juni 2018, 20 Uhr
Sonntag 1. Juli 2018, 20 Uhr

Seit 2011 steht die „Entlebucher Holzköhlerei“ auf der UNESCO-Liste der immateriellen Kulturgüter; tatsächlich wird im Luzerner Hinterland als letzter Ort Westeuropas bis heute gewerbsmässig Holzkohle gebrannt. Robert Müller vermittelt in seinem sensationell fotografierten Film (Kamera: Pio Corradi) packende Einblicke ins traditionelle Handwerk, streift aber auch die Herausforderungen, die sich den Köhlern heute stellen. Das Überraschendste am ganzen Film aber ist Fritz Hausers sphärischer Soundtrack.

Regie: Rober Müller (CH/2017); D ab 14 J.; 92 Min.
DarstellerInnen: Dokumentarfilm

Eintritt Erwachsene Fr. 15.-, Kinder Fr. 12.-