Tel Aviv on Fire


Sonntag 9. Juni 2019 um 20.00 Uhr
Freitag 28. Juni 2019 um 20.00 Uhr

Tel Aviv on Fire (2018)
Der scheue Palästinenser Salam hat gerade ein Praktikum bei der erfolgreichen TV-Soap «Tel Aviv on Fire» angetreten. Um das Fernsehstudio zu erreichen, muss er täglich den Check-Point zwischen seinem Wohnort Jerusalem und Ramallah passieren. Dort trifft er auf Assi, den israelischen Chef des Grenzübergangs, der nicht schlecht staunt, einem der «Macher» der Lieblingsserie seiner Frau gegenüberzustehen. Um seiner Liebsten zu imponieren, übt Assi zunehmend Druck auf Salam aus, die Serie nach seinen Vorlieben zu gestalten. Und Salam begreift, dass die kreativen Einfälle Assis seine grosse Chance sind, zum Drehbuchautor aufzusteigen. Als sich die Forderungen Assis nicht mehr mit jenen der arabischen Macher vereinbaren lassen, steckt Salam in einem Dilemma.

Regie: Sameh Zoabi (LUX, B, ISR/2018); Arabisch/d ab 16(16)J.; 100 Min
Darsteller: Kais Nashef, Lubna Azabal, Yaniv Biton, Nadim Sawalha
Musik: André Dziezuk

Eintritt Erwachsene Fr.  15.-, Kinder bis 16, Jugendliche in Ausbildung und IV-BezügerInnen Fr. 12.-