Shoplifters – Manbiki kazoku


Samstag 9. März 2019 um 20.00 Uhr
Freitag 5. April 2019 um 20.00 Uhr

Shoplifters – Manbiki kazoku (2018)
Weil das Geld von seinem Bauarbeiterjob jeweils nicht reicht, um die Familie durchzubringen, stiehlt Osamu zusammen mit seinem Sohn Shota im lokalen Supermarkt jeweils regelmässig die verschiedensten Dinge. Als sie nach einem erfolgreichen Beutezug auf ihrem Heimweg sind, treffen sie auf einem Balkon auf Augenhöhe die kleine Yuri an, die schlotternd vor Kälte dort sitzt. Osamu hat Mitleid mit der Kleinen, hilft ihr vom Balkon und bringt sie zu sich nach Hause.

Die Familie, zu der auch Osamus Frau Aki, deren Schwester Nobuyo sowie Grossmutter Hatsue gehören, nehmen die Kleine mit viel Liebe auf – auch weil sie anhand von Narben sehen, dass das Mädchen von ihren Eltern misshandelt wurde. Nach gut zwei Wochen melden Yuris Eltern ihre Tochter als vermisst, doch denkt ihre neue Familie nicht daran, die Kleine zurückzubringen. Doch es kommt der Moment, in dem die gesamte Familie auseinandergerissen zu werden droht.

Regie: Hirokazu Koreeda (Japan/2018); Japanisch/d ab 14J.; 121 Min
Darsteller: Lily Franky, Sakura Ando, Mayu Matsuoka, Jyo Kairi, Miyu Sasaki, Sosuke Ikematsu, Yûki Yamada, Moemi Katayama, Daisuke Kuroda, Kazuaki Shimizu, Izumi Matsuoka, Katsuya Maiguma, Hajime Inoue, Aju Makita, Akira Emoto, Haruna Hori, Wako Andô, Momoko Miyauchi, Masami Hashimoto, Shinichirô Matsuura
Musik: Haruomi Hosono

Eintritt Erwachsene Fr.  15.-, Kinder bis 16, Jugendliche in Ausbildung und IV-BezügerInnen Fr. 12.-